Zu Inhalt springen

Donnerstag, 15.12.

Von Hafen, Rotlichtbars und großen Schiffsbauten Die Autorin und Musikerin Frauke Wilhelm liest und schnackt – zwischen 14 und 18 Uhr

Mit Herz und von Herzen – für die Region und darüber hinaus.

Made in Bremen – Herzschlag der regionalen Produktivität, unter dieser Dachmarke versammeln sich Macherinnen und Macher von Produkten, Ideen, Kunst & Kultur aus der Region. Made in Bremen ist Schnittstelle, Ansprechpartner, Vermittler und Vermarkter regionaler Erzeugnisse. Made in Bremen ist ein Sammelbecken hiesiger Kreativität und präsentiert diese in dem Kaufhaus in der Stadtwaage, bei Events sowie im digitalen Raum.

UNSER SORTIMENT

Produzierende des Jahrhunderts

PSYK KEILBACH

PSYK KEILBACH das sind Christian PSYK und Frank KEILBACH. Zwei Freunde, eine Leidenschaft: Wein! Zusammen haben sie knapp 40 Jahre Erfahrung im Wein. Frank als Winzer und Weinbautechniker und Christian im internationalen Handel. Beide stammen aus Gegenden, in denen Menschen eigentlich nicht so viel mit Weinbau zu tun haben: Christian aus Bremen, Frank von der Schwäbischen Alb. Frank hatte seinen ersten bewussten Kontakt mit Wein bei einer Hochzeit von Kommilitonen. Der ausgeschenkte Wein begeisterte ihn dermaßen, dass er beschloss, selbst einen Wein produzieren zu wollen. Vier Wochen später hatte er sein altes Leben aufgekündigt und begann eine Ausbildung zum Winzer. Christian lernte erst in seinen 20ern durch Freunde aus Wiesbaden, dass Wein nicht nur schmeckt, sondern auch eine Kunst und Wissenschaft ist, die Leidenschaften wecken kann. Im Jahre 2018 kreuzten sich beide Wege, und zwar während des zwei Jahre dauernden WSET-Diploma Studiengangs. Der Grundstein war gelegt. Im Jahre 2020 dann der Entschluss zusammen Wein zu machen.
Testet den tollen Wein!

Sie wollen ein Regionalkauhaus in Ihrer Stadt eröffnen?

Wir sind fest davon überzeugt, dass es nicht nur in Bremen einzigartige regionale Macher und Macherinnen gibt, die eine besondere Plattform verdienen.
Auch andere deutsche Städte haben eine Vielzahl an regionalen Erzeugnissen zu bieten und somit einen hochwertigen lokalen Markt mit
viel Potential. Dieses Potential möchten wir gerne heben, in dem wir Beratung für die Etablierung von Regionalwarenkaufhäusern an anderen Standorten anbieten. Wir bauen dafür auf den Erfahrungen auf, die wir mit Made in Bremen gemacht haben und setzen unsere Kreativität und Konzeptionsstärke ein. Derzeit läuft bereits das erste Projekt im Süden Deutschlands. Wenn Sie in Ihrer Stadt dem Herzschlag regionaler Produktivität auch eine besondere Plattform bieten möchten, melden Sie sich bei uns. Wir brainstormen mit Ihnen und helfen Ihnen bei der Konzeption. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Charlotte Hasenkamp, charlotte@madeinbremen.com

DAS KAUFHAUS

Hier kam schon damals niemand drumherum: Die im 16. Jahrhundert von Lüder von Bentheim entworfene Stadtwaage war einst Waage und Zollstation für die nach Bremen einfahrenden Händler, bevor sie dann ihre Waren auf dem Markt anbieten konnten. Heute ist in der Langenstraße ein Showroom und eine Verkaufsfläche für die Vielseitigkeit und Kreativität der Region entstanden – ein Aushängeschild mit Augenzwinkern, das alles, was Made in Bremen ist, auf ganz unnachahmlich charmante Weise präsentiert. Das Kaufhaus ist bis zum 31.12.2022 hier zu finden.
mehr Infos

BLOG

  • Schleudergang
    21. September 2021

    Schleudergang

    Puh, man fühlt sich nach der Anstrengung zwar wie einmal durch die Schleuder gedreht, aber der Markt, den wir zusammen mit der City-Initiative am 10. und 11. September veranstaltet haben, war ein toller Erfolg. Es hat sich für alle gelohnt:...

    Jetzt lesen
  • Das war die erste Lokarunde
    31. Juli 2021

    Das war die erste Lokarunde

    Am 10. Juli fand unsere erste Lokalrunde statt. Stevie hatte sich mit dem Logistik-Lotsen und dem ADFC zusammen getan und es wurde eine eine Radtour durch die Stadt geplant. Made in Bremen hat fünf Produzenten organisiert. Die Produktionsstätten wurden in...

    Jetzt lesen
MADE IN BREMEN

Sie wollen Produzent werden?

Toll, wir freuen uns immer über neue kreative Ideen aus Bremen. Wir lieben es Sachen zu verkaufen, die mit Leidenschaft gemacht wurden. Um es für alle leichter zu machen, brauchen wir vorab ein paar Infos: den Link zu Ihrer Webseite (falls vorhanden), Info darüber was Sie machen und wie Sie es machen und Ihre Preisliste mit EK- und VK-Preisen. Und das alles dann per E-Mail zu uns.
E-Mail schicken

sponsored by