Zu Inhalt springen

Kaufhaus

Kennen Sie Carmen Caliente? Oder Johann Hollemann? Nicht? Dann lassen Sie sich inspirieren von den Geschichten und den Waren, die sich um diese Figuren ranken. Oder machen Sie Gefangene auf Helgoland, die Anleitung dazu gibt es im Made in Bremen Kaufhaus in der Langenstraße 13. Und wenn zwielichtige oder auch schrullige Gestalten nicht Ihr Ding sind, finden Sie beim Stöbern in diesem altehrwürdigen Haus so manch anderen Schatz, garantiert.

Auf fast 400 Quadratmetern Fläche wird ein repräsentativer Querschnitt der Schaffenskraft der Region gezeigt. Und der Platz wird auch benötigt: Handwerk, Kunst, Kulinarisches und Literarisches aus der Bremer Region sollen in den repräsentativen Räumen zum Einkaufen einladen. Die regionale Identität der Produkte geht Hand in Hand mit dieser Top-Adresse im Herzen der Bremer City.

Die Nutzung des historischen Sandsteingebäudes als Showroom und Store durch Made in Bremen wird jedoch nicht nur kommerziellen Aspekten gerecht. Es geht auch darum, lokale Produzenten und Produzentinnen zu vernetzen und kulturellen Spielraum zu schaffen: Bücher von lokalen Schriftstellerinnen und Schriftstellern sowie der künstlerische oder design-orientierte Charakter vieler angebotener Erzeugnisse haben den Anspruch, auch in dieser Beziehung zu zeigen, was die Region zu bieten hat. Sowohl den Bremerinnen und Bremern als auch den Besuchern der Hansestadt.

Besuchen Sie uns direkt im Laden

ÖFFNUNGSZEITEN:

Montag - Samstag: 11 - 18 Uhr
Wir dürfen ab 3.5. wieder öffnen.

Telefon: 0421- 349 15 82
Adresse: Stadtwaage Bremen, Langenstraße 13, 28195 Bremen