Biomaris

Sonnencreme – LSF30 – 75 ml

€22,95€30,60 / 100ml
 
 
Die wasserfeste Creme mit ausgewogener UVA+UVB-Schutzbalance bietet einen hohen Sonnenschutz – insbesondere für die sonnenempfindliche Gesichtshaut. Basierend auf einem effektiven Wirkstoff-Komplex mit Algen bewahrt sie Ihre Haut vor Sonnenbrand und lichtbedingter Hautalterung. Sie schützt außerdem vor freien Radikalen sowie IR-Strahlung. Ihre pflegende Formel mit MeeresTIEFwasser, dem marinen Zellschutzfaktor Ectoin und Vitamin E verhindert das Austrocknen der Haut und hält sie geschmeidig.

Beschreibung:
  • hoher Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 30
  • mit ausgewogenem UVA+UVB-Schutz
  • schützt die Haut direkt nach dem Auftragen vor Schäden durch Sonnenstrahlung wie Sonnenbrand und frühzeitiger Hautalterung
  • stärkt die Schutzmechanismen der Haut und schützt vor freien Radikalen
  • bewahrt die hauteigene Feuchtigkeit
  • lässt sich einfach aufsprühen und auf der Haut verteilen
  • zieht schnell ein ohne zu fetten
  • sorgt für ein seidiges Hautgefühl
  • wasserfest
  • sehr gut hautverträglich – dermatologisch bestätigt durch ein unabhängiges Institut
  • riff- und korallenfreundlich – konform mit dem Hawaiianischen Riffgesetz
  • frei von Oxybenzon (Benzophenone-3), Octinoxat (Ethylhexyl Methoxycinnamate), Nano-Partikeln, Silikon- und Mineral-Ölen
  • vegan – frei von tierischen Inhaltsstoffen
Anwendung:
Vor dem Sonnen großzügig auftragen. Geringe Auftragsmengen reduzieren die Schutzleistung. Mehrfach auftragen, um den Lichtschutz aufrechtzuerhalten, insbesondere nach dem Baden und Abtrocknen.

Hinweis:
Auch Sonnenschutzmittel mit hohen Lichtschutzfaktoren bieten keinen vollständigen Schutz vor UV-Strahlen. Intensive Mittagssonne vermeiden. Babys und Kleinkinder vor direkter Sonneneinstrahlung schützen. Für Babys und Kleinkinder schützende Kleidung sowie Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor (> 25) verwenden. Jeder Sonnenbrand schädigt die Haut nachhaltig und ist zu vermeiden. Übermäßiges Sonnenbaden stellt ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko dar. Sonnenschutzmittel vollständig einziehen lassen und den Kontakt mit Textilien und anderen Materialien vermeiden, da dauerhafte Verfärbungen möglich sind.